Montag, 22. Januar 2018

Bei Ankunft konnte ich dieses...


Paket nicht recht zuordnen? 


Aber dann ging mir
ein Lichtlein auf!
Sagt Dir der Name
"Globetrotter" etwas,
oder Weltenbummler?


Dieses legendäre Hündchen ist mir
noch in allerbester Erinnerung!
Es heißt "Snoopy," schon 
2016 durfte ich mit ihm 
Freundschaft schließen!

Schau nur, wie süß der Snoopy in seinem
Reisebett-Köfferchen schlummert!


Das Bettchen ist neu, das hatte er bei seinem letzten Besuch bei uns noch nicht und auch das tolle Kleiderköfferchen
 ist mir fremd? Doch ganz niedlich
 ist sein Inhalt, ein Friesennerz 
mit Hut liegt obenauf.

Stell´ Dir vor, im warmen Mäntelchen,
hat der Snoopy in seinem Bettchen gelegen, bestimmt war es sehr kalt,
dort wo er herkam?
Und sieht er nicht,
noch ganz verschlafen aus?
Ist ja auch kein Wunder, soooo...
eine lange Fahrt hat er hinter sich gebracht, ganz hoch oben in den Schweizer Bergen
ist er gewesen, im Schnee!!!
"Klick"


Er war bei der lieben Ayka zu Besuch und hat dort auch Weihnachten und Silvester verbracht, klingt toll nicht wahr?
In dem Paket war unter anderem,
für mich auch Leberwurst eingepackt
Mampf..., die schmeckt lecker!
Leider gibt es die hier nicht zu kaufen, 
das ist sooooo schade. (traurig guck)
Die Schreiberin hat sich aber auch gefreut, 
über die feinen Leckereien und sagt:
"Vielen herzlichen Dank!"


Schau Dir diesen Snoopy an!
Gerade erst aus seinem Reiseköfferchen
geklettert und schon ist er wieder fit
für sein nächstes Abenteuer!
Eigens dazu hat er sich
in Schale geschmissen!
Kannst Du erraten
was er im Schilde führt?

______________________________________________________________________________

Das und noch viel mehr, erfährst Du im nächsten Beitrag.

Leider hatten wir die letzten Tage PC-Probleme, ging es Dir genauso?


Deine






PS: Snoopy besitzt jetzt ein Tagebuch!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Beitrag ist verlinkt:


https://sparen-tierisch-gut.blogspot.de/p/snoopy.htmlhttp://casa-nova-tenerife.blogspot.de/2018/01/zitat-im-bild-181.html


Kommentare:

  1. Ne, keine Ahnung, aber ganz schön gemütlich wie er seine Reisen macht. So lässt es sich dann auch ohne seinen Kumpel Woodstock aushalten.

    Abslut klasse das ZiB. Musste über die Worte richtig lachen, aber denken musste ich an Humboldt und wie gut es doch ist oder war solche Tagebücher zu schreiben. Der Nachwelt wäre einiges verloren gegangen^^

    Freue mich sehr dass ihr wieder mit dabei seid und wünsche euch noch einen wundervollen Tag.

    Herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Er reist mittlerweile schon mit sehr großem Gepäck, super gekleidet und mit eigenem Reisebett, ach wo er zu uns kam war er noch arm wie eine Kirchenmaus, war total nackig und lag einfach im Karton, schön hat er sich gemausert und toll, dass er noch immer auf Reisen ist, ganz schön lang, wir waren damals glaub ich die dritte Station, schöne Zeit und gute Weiterreise für Snoopy, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  3. Doch so kleine Notizen sind auf Reisen immer ganz gut, finde ich.
    Lach, na der kleine Kerl kommt ja was rum und Läberwurschd, des schmeckt dir, gell!

    Sodele, dann guten Hunger liebe Susi. Das Köfferchen ist zu nett, mein Enkel hat auch eines von der Tagesmutter zum GEburtstag bekommen und mag das zu gerne und packt hier immer das Spielzeug ein zu goldig der kleine Kerl.

    Ich würde ihn zu gerne mal zeigen den süßen Enkel, aber mein Sohn erlaubt es einfach nicht, dass ich den Kleinen zeige. Wohl auch aus guten Grund, Kinderbilder im Netz, lieber nicht.

    Lieben Gruß Eva
    ich streichele dich mal ganz lieb und kraule dich unter dem Kinn.

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich zu sehen, dass der Snoopy wohlerhalten bei euch agekommen ist. Der übermütige Kerl hat es bei euch ja ganz gut getroffen, wenn er bereits zum Auftakt einen sich wieder neu einkleiden kann um für die grosse Feete gerüstet zu sein.
    Bin schon sehr gespannt was er in der fünften Jahreszeit bei euch so alles erlbt
    Einen lieben Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Der Snoopy ist wirklich ein Globetrotter!
    Ich hoffe, ihm macht das reisen so viel Spaß wie mir ;-)) Jedenfalls hat er immer hübsche Mitbringsel im Gepäck!
    Herzliche rostrosige Heidi-Grüße und Susi-Krauler von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/01/spanische-tage-1-naturpark-salinas-de.html

    AntwortenLöschen
  6. och...er ist wieder bei Dir!! Wie schön!! Da freue ich mich aber auf neue Berichte...
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine schöne Idee, liebe Susi und Snoopy erlebt wirklich spannende Abenteuer. Finde ich echt toll, dass für dich etwas Leberwurst dabei heraus kam.
    Snoopy fühlte sich bestimmt wohl in der Schweiz bei Ayka und seiner Familie.:-)
    Aber ich sehe, für das Frauchen gab es auch etwas zum Schnabulieren.

    Ich bin gespannt, wohin Snoopy in seinem neuen Outfit reisen wird.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt sitz ich doch mit offenen Mund da und staune liebe Heidi. Mit so großem Gepäck ist der Snoopy unterwegs, ausgerüstet wie ein Großer :-)). Eine winzige Kleinigkeit fehlt ihm allerdings wirklich noch, da mache ich mich aber jetzt gleich heute Abend dran. Er darf unser Städtchen nicht vorher verlassen♥

    Herzlichst
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susi,
    wir freuen uns das Snoopy gut bei euch angekommen ist und nicht vom Winde verweht wurde. Schließlich musste er durch den Sturm Friederike reisen. Sein Reisekoffer ist schon gut gefüllt. Mittlerweile hat er mehr schicke Klamöttchen als wir *lach* Für alle Wetterlagen ist er gerüstet. Da sind wir beruhigt. Und schon wieder hat er sich heraus geputzt. Wir sind gespannt was er alles bei euch erlebt und wünschen euch viel Spaß mit dem kleinen Kerl.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Snoopy hat aber echt in letzter Zeit an Gepäck zugelegt, aber ist ja auch richtig, er weiß ja nie was auf ihn zukommt, lach.
    Hm lecker Leberwurst hat er mitgebracht, das finde ich wirklich super nett von ihm.
    Jetzt bin ich mal gespannt, was der kleine Kerl so alles bei Euch erlebt.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Da bin ich aber sehr gespannt wohin die Reise von Snoopy nächstenmal führt.
    Gut ausgestattet für die langen Reisen ist er ja, aber so ist es recht, auf Reisen soll man sich ja wohlfühlen.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  12. Der süße Snoopy - wenn er weiterhin seine Garderobe so erweitert, dann reist er bald mit zwei Paketen :) Ich bin jedenfalls auch schon sehr gespannt, was er so alles bei euch erleben wird.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben
zu Name, E-Mail, ggf. Hompage und die Nachricht selber gespeichert werden.
Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.